Blog
Startseite /

Blog

/ Reinigungs- und Wartungstipps für Wasserhähne

Reinigungs- und Wartungstipps für Wasserhähne

2019-12-13

Zunächst einfache Reinigungstipps

Die Reinigung des Wasserhahns ist nicht kompliziert. Solange Sie ihn ständig aufbewahren, können Sie den Wasserhahn so lange halten, wie neu.

1. Wenn Es handelt sich um einen Kupferhahn. Wenn Sie die galvanisierte Oberfläche reinigen möchten, können Sie sie mit kochendem Wasser und Reinigungsmittel schrubben oder direkt mit einem starken Reinigungsmittel entfetten

2. Die Skala und der Rost auf der automatischer Wasserhahn Wischen Sie die Oberfläche einfach mit einem feuchten Tuch oder Schwamm ab, der in einen speziellen Reiniger getaucht ist, und wischen Sie sie dann mit einem sauberen Lappen ab oder spülen Sie sie mit Wasser ab

3. Zahnpasta mit einer weichen Borste eintauchen Zahnbürste oder wischen Sie sie vorsichtig mit Zahnpasta mit einem sauberen Tuch ab, um Zunder und Ölflecken zu entfernen, und lassen Sie die Oberfläche des Wasserhahns sauber und hell

4. viele Menschen bemerken die Oberfläche des Wasserhahns nur, wenn Reinigen Sie es, aber das Innere des Wasserhahns ist wichtiger Wenn die Wasserleistung von Wenn der Wasserhahn verkleinert oder die Wassergabel erzeugt wird, kann dies durch einen verstopften Bubbler verursacht werden Entfernen Sie den Bubbler, legen Sie ihn in Essig, reinigen Sie die Rückstände mit einer kleinen Bürste oder einem anderen Werkzeug und installieren Sie ihn erneut


Automatic Sensor Faucet


Zweitens ist die Reinigung des Wasserhahns wichtig

Obwohl Die Verchromung des Wasserhahns soll korrosionsbeständig und nicht rostig sein. Falsche Reinigungsmethoden können immer noch zu abnormalem Verschleiß des Wasserhahns führen

1. Wischen Sie die Oberfläche des Wasserhahns nicht mit einem harten Gegenstand wie einer Stahlkugel ab, weil Die Stahlkugel ist sehr hart und es ist leicht, die Oberfläche des Wasserhahns zu kratzen

2. Verwenden Sie zum Reinigen am besten ein neutrales Reinigungsmittel. Starke saure und alkalische Reiniger sind nicht zum Reinigen mit einem Wasserhahn geeignet

3. Nach der Reinigung des Wasserhahns sollte das verbleibende Wasser auf der Oberfläche mit einem trockenen fusselfreien abgewischt werden Handtuch zur Vermeidung von Wasserresten


Drittens die Verwendung von Wasserhahnwartungsfähigkeiten

1. Schalten Sie den Wasserhahn nicht zu fest, sondern drehen Sie ihn nur vorsichtig sogar traditionelle Wasserhähne nicht brauche viel Mühe, um zu verdrehen. Verwenden Sie den Griff insbesondere nicht als Armlehne, um ihn zu stützen oder zu verwenden

2. Der Duschschlauch Metallschlauch des Badewannenhahns sollte in einem natürlichen gedehnten Zustand gehalten werden wickeln Sie es nicht um den Wasserhahn wenn nicht in Gebrauch gleichzeitig wenn Achten Sie bei Verwendung oder Nichtgebrauch darauf, dass an der Verbindungsstelle zwischen Schlauch und Ventilkörper kein Totwinkel entsteht, um den Schlauch nicht zu beschädigen

3. Wann der Wasserdruck ist nicht kleiner als 0,02 MPa (dh 0,2 kgf / cm2) Nach einer gewissen Zeit kann der Filter entfernt werden, um die Wasserleistung zu entfernen, wenn die Wasserleistung verringert oder sogar der Warmwasserbereiter ausgeschaltet wird Verunreinigungen kann im Allgemeinen wie zuvor wiederhergestellt werden.

4. über erfahrene und qualifizierte Fachkräfte für Bau und Installation verfügen Während Installation sollte der Wasserhahn Versuchen Sie, keine harten Gegenstände zu treffen, und lassen Sie keinen Zement, Kleber usw. auf der Oberfläche, um die Oberflächenbeschichtung nicht zu beschädigen Achten Sie darauf, die Rückstände im Rohr zu entfernen, bevor Sie den Wasserhahn installieren

Abonnieren Sie uns

Bitte lesen Sie weiter, bleiben Sie auf dem Laufenden, abonnieren Sie und wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Meinung mitteilen.

hinterlass eine Nachricht hinterlass eine Nachricht
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Einzelheiten erfahren möchten, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.